Social Startups, Unternehmen, Freelancer

Seit 2013 fördern wir im Social Impact Lab Hamburg unter anderem hanseatische Sozialunternehmer. Für die Stipendiaten unserer Förderprogramme gibt es hier Coaching & Beratung, sowie jede Menge weitere Unterstützung bei der Gründung eines Sozialunternehmens.

 

  • ADDACT verbindet Ticketing mit Crowdfunding und schlägt dadurch zwei Fliegen mit einer Anwendung: Auf der einen Seite können Konzerte effizienter und risikoärmer geplant werden. Auf der anderen Seite haben Fans zum ersten Mal die Möglichkeit, Einfluss auf den Tourplan ihrer Lieblingsacts zu nehmen.

    lesen


    JobDigga ist eine Talentscouting-App für Kids. Über verschiedene Level erspielen sich Jugendliche Kompetenzprofile, die nach Rücksprache mit den Eltern für ausgewählte Unternehmen freigeschaltet und mit hinterlegten Stellenausschreibungen abgeglichen können.

    lesen


    DESKAROUND vermittelt Studierenden freie Schreibtische in Unternehmen, sodass für beide Seiten ein Mehrwert entsteht. Während Studierende Einblicke in neue Arbeitsbereiche erhalten, erlangen Unternehmen positive Effekte durch die Arbeiten der Studierenden und deren Impulse vor Ort.

     

    lesen


    climb steht für clever lernen, immer motiviert bleiben, und der Name ist Programm. Mit einem innovativen pädagogischen Programm begeistern wir bei zweiwöchigen Lernferien Grundschulkinder und junge Erwachsene in den Ferien fürs Lernen. Wir zeigen Kindern, was in ihnen steckt, machen junge LehrerInnen stark und gestalten mit ihnen gemeinsam eine buntere, gerechtere Bildungslandschaft in Hamburg, Dortmund und überall in Deutschland.

    lesen


    Talented ist der größte Musikwettbewerb Schleswig-Holsteins und soll in den nächsten zwei Jahren zum größten Musikwettbewerb Norddeutschlands werden.

    lesen


    Me and my Doll möchte über die Herstellung und den Vertrieb von Puppen dazu beitragen, dass Frauen in abgelegenen Gebieten Sri Lankas nach fairtrade Standards beschäftigt werden.

    lesen


    Futurepreneur zündet Unternehmergeist und macht aus Jugendlichen zwischen 13 und 22 Jahren Entrepreneure.

    lesen


  • News

    Freuen Sie sich über einen schönen Rückblick unseres Special Impact Awards am 6. Juni mit Podiumsdiskussion, Live-Pitch und Auszeichnung der Gewinnerteams.

    21.06.2017

    lesen


    Wir gründen gleich zwei Vereine für Social Entrepreneurs und Social Entrepreneurship *** Verleihung der Special Impact Awards

    19.06.2017

    lesen


    Du hast eine innovative Idee, um Bildung bei Kindern und Jugendlichen voran zu bringen? Du stellst dich damit den Herausforderungen zu Bildungsthemen und möchtest eine hohe soziale Wirkung erreichen? Bewirb dich jetzt für EDUplus, denn Qualifizierung und Förderung winken!

    09.06.2017

    lesen