Social Startups, Unternehmen, Freelancer

Seit 2013 fördern wir im Social Impact Lab Hamburg unter anderem hanseatische Sozialunternehmer. Für die Stipendiaten unserer Förderprogramme gibt es hier Coaching & Beratung, sowie jede Menge weitere Unterstützung bei der Gründung eines Sozialunternehmens.

 

  • MITmacher vermittelt Menschen mit Fluchthintergrund in ehrenamtliches Engagement, um ihren Sprachgebrauch zu verbessern & eigene Fähigkeiten sinnvoll in sozialem Umfeld einzubringen. Damit erreicht das Projekt einen Perspektivwechsel und macht geflüchtete Menschen zu Hilfegebenden.

    Weiterlesen


    Die Schaluppe ist ein mobiler Kultur- und Begegnungsort, eine Insel zum Lernen, ein 15*5 Meter großes Floß, das mit dir heraus aus der Komfortzone fährt

    Weiterlesen


    Wir wollen niedrigschwellige Möglichkeiten sich freiwillig zu engagieren schaffen. Ziel ist es, in ehrenamtlichen Tätigkeiten gemeinsam mit Locals, ein gegenseitiges Kennenlernen zu ermöglichen sowie die Möglichkeit, die eigenen Fähigkeiten wieder anzuwenden.

    Weiterlesen


    Eine Vernetzungsplattform (on- und offline), die urbane Stakeholder zusammenführt (Bürger, Wirtschaftsunternehmen, Stadtvertreter, Gründer von Initiativen), um dadurch soziale Innovationen für die Stadt von heute und morgen zu generieren.

    Weiterlesen


    ADDACT verbindet Ticketing mit Crowdfunding und schlägt dadurch zwei Fliegen mit einer Anwendung: Auf der einen Seite können Konzerte effizienter und risikoärmer geplant werden. Auf der anderen Seite haben Fans zum ersten Mal die Möglichkeit, Einfluss auf den Tourplan ihrer Lieblingsacts zu nehmen.

    Weiterlesen


    anderStark war / ist ein Fotoprojekt über Frauen mit einer Muskelerkrankung, das das Ziel der Aufklärung und Näheschaffung hatte.

    Heute möchte anderStark sich mit weiteren Projekten und Kampagnen ausweiten, mit diesen auf Barrieren und Probleme in der Gesellschaft hingewiesen werden soll; Gleichzeitig will das anderStark-Team aber Lösungen kreiieren, Vorurteile und Ängste beseitigen: Die Inklusion leben!

     

    Weiterlesen


    Produktion und Vertrieb eines zielgruppenaffinen Mobilegames mit dem Ziel, positiv auf gewaltbereite Fußballfans einzuwirken.

    Weiterlesen


    SessionLine führt Menschen mit gleichen Freizeitinteressen zusammen. Über die SessionLine-App kann jeder Nutzer “Sessions” erstellen und damit über den eigenen Freundeskreis hinaus Gleichgesinnte erreichen und zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten einladen.

    Weiterlesen


    www.morgen-in-meiner-stadt.de ist ein neuartiges Lern- und Rechercheportal für Umweltinformationen und Umweltbildung.

    Weiterlesen


    Talented ist der größte Musikwettbewerb Schleswig-Holsteins und soll in den nächsten zwei Jahren zum größten Musikwettbewerb Norddeutschlands werden.

    Weiterlesen


  • News

    Wettbewerbsfinale Baut Eure Zukunft @challenge ** Erster Pitch im Social Impact Lab Bonn ** Social Impact Teams bei der Google Impact Challenge und im Crowdfunding

    05.06.2018

    Weiterlesen


    Jobs mit Sinn bei Social Impact und unseren Stipendiaten- und Alumniteams ** ANKOMMER. Pressekonferenz in Frankfurt ** SI-Teams im Crowdfunding

    02.05.2018

    Weiterlesen


    Social Startups in Bonn: Wir suchen euch! ** Plastikfrei in den Frühling ** Events mit Social Impact ** Projektwettbewerb "Baut eure Zukunft @Challenge" startet

    03.04.2018

    Weiterlesen