Logo

FoodLoop

FoodLoop ist die Lösung für Supermärkte, durch deren App Ihr beim Einkaufen Geld spart, die Umwelt schont & Gutes tut: Save It All! -Hochwertige Nahrungsmittel nahe dem MHD mit sattem Rabatt erwerben

FoodLoop, die „Nahrungsmittelschleife“, bietet dem Lebensmitteleinzelhandel mittels des neuen Handelsbarcodes „DataBar“ die erste B2B2C Plattform zur nachhaltigen Supply Chain-Optimierung: Mit einer angebundenen App werden hochwertige Nahrungsmittel nahe dem Mindesthaltbarkeitsdatum in Echtzeit und automatisiert vermarktet, um Kosten zu reduzieren, Abfälle zu vermeiden und das Gesamtergebnis zu steigern. Das Projekt FoodLoop bedeutet das Bereitstellen einer Datenplattform an der Schnittstelle zwischen Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und Konsumenten. Die Gründer entwickeln neben einer Datenbank für den LEH, welche eine Verbindung zum Warenwirtschaftssystem einer Supermarkt-Filiale bietet, eine App für Smartphones, die den Konsumenten über Preisreduzierungen informiert, die ein Supermarkt aufgrund des näher rückenden Haltbarkeitsdatums auf bestimmte Artikel gewährt. Nach Herunterladen der kostenlosen App legt der Nutzer fest, über welche Angebote er informiert werden möchte.    

Ansprechpartner: Christoph Müller-Dechent, Email

Zurück

Das Social Impact Lab Hamburg ist ein Projekt der Social Impact.