• ADDACT

    ADDACT verbindet Ticketing mit Crowdfunding und schlägt dadurch zwei Fliegen mit einer Anwendung: Auf der einen Seite können Konzerte effizienter und risikoärmer geplant werden. Auf der anderen Seite haben Fans zum ersten Mal die Möglichkeit, Einfluss auf den Tourplan ihrer Lieblingsacts zu nehmen.


    Normalerweise geben Bands bekannt, wann und an welchem Ort sie spielen werden, und der Konzertgänger muss sich danach richten. Über die Online-Plattform ADDACT können die Fans zukünftig selbst bestimmen, wo der nächste Auftritt der eigenen Lieblingsband stattfinden soll. Und so funktioniert das: Über ADDACT schließen sich Fans zusammen und investieren gemeinsam in Konzerte ihrer Lieblingsbands in ihrer Stadt. Durch dieses System können Veranstalter, Konzertagenturen und Künstler ihr Angebot vollkommen nachfrageorientiert auf dem Markt platzieren. Das langfristige Ziel von ADDACT ist es, dadurch die erste Anlaufstelle zur Planung und Bekanntmachung von Konzerten und Tourneen zu werden.

    Kontakt Dirk Veit, dirk(at)addact.de

  • News

    Jubiläum: Vor 30 Jahren begann unsere Geschichte ** Social Impact Lab Bremen geht an den Start ** Lab Bremen geht mit ChancenBildung an den Start ** zahlreiche Jobs mit Sinn ausgeschrieben

    30.04.2019

    Weiterlesen


    Scalerator unterstützt Social Startups bei der Skalierung ** Neue Toolboxen von Baut Eure Zukunft ** Thema des Monats: Internationale Kooperationen

    02.04.2019

    Weiterlesen


    Thema des Monats: Soziale Innovationen in der Wohlfahrt ** Social Impact Lab Bremen in den Startlöchern ** Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner*innen des Wirkungsfonds 2019

    07.03.2019

    Weiterlesen