• be japy e.V.

    Der gemeinnützige Verein be japy e.V. ist eine Gemeinschaft, die mit kleinen, inspirierenden Taten versucht, die Welt ein bisschen besser zu machen. Hierzu wurden seit der Gründung im letzten Jahr bereits diverse Hilfsprojekte zugunsten Bedürftiger erfolgreich initiiert.

     

    Für viele Menschen, vor allem jüngere, ist die Hürde etwas Gutes zu tun sehr hoch. Mit dem Video "Three German Students Surprise A Homeless Guy" www.youtube.com/watch hat be japy gezeigt, dass es mit einfachen Mitteln möglich ist, etwas Gutes zu tun und einen Beitrag zu einer besseren Welt zu leisten.

    Dass auch kleine Taten und Gesten extrem wichtig sind und einen Einfluss auf die Gesellschaft und das eigene Wohlbefinden haben zeigt be japy mit Aktionen wie dem Japyday, einem Tag an dem Aktionen und Projekte auf der ganzen Welt organisiert und durchgeführt werden. Dieses Ziel wird mit dem Einsatz der neuen sozialen Medien wie Facebook erreicht. Über dieses Medium werden sehr viele Menschen angesprochen und die Kraft der Community wird genutzt, um gemeinsam sozial zu agieren und Großes zu bewirken.

     

    Kontakt Andreas Zimmermann, andreas@be-japy.org

  • News

    Jubiläum: Vor 30 Jahren begann unsere Geschichte ** Social Impact Lab Bremen geht an den Start ** Lab Bremen geht mit ChancenBildung an den Start ** zahlreiche Jobs mit Sinn ausgeschrieben

    30.04.2019

    Weiterlesen


    Scalerator unterstützt Social Startups bei der Skalierung ** Neue Toolboxen von Baut Eure Zukunft ** Thema des Monats: Internationale Kooperationen

    02.04.2019

    Weiterlesen


    Thema des Monats: Soziale Innovationen in der Wohlfahrt ** Social Impact Lab Bremen in den Startlöchern ** Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner*innen des Wirkungsfonds 2019

    07.03.2019

    Weiterlesen